Tag Archives: Wie zu reinigen EvilGnome

entfernen EvilGnome : Blockieren EvilGnome Eingabe Ihr System mit folgenden Methoden

EvilGnome: Eine Malware, die das Linux-Betriebssystem gefährdet

EvilGnome ist eine der seltenen Schadprogramme, die auf das Linux-System zugeschnitten sind. In der Welt der Internetkriminalität werden fast 90% der Malware erstellt, um das Windows-Betriebssystem zu gefährden, da dieses Betriebssystem in der Welt zu beliebt ist. Nach Windows ist Mac das zweitgrößte verwendete Betriebssystem, aber Linux ist eines der am seltensten verwendeten Betriebssysteme. Daher ist Linux-Malware in der Cyberwelt kein heißes Thema. Heutzutage haben Malware-Forscher eine neue Linux-Malware namens EvilGnome identifiziert, die eine legitime Anwendung von Linux namens GNOME imitiert.

Löschen Sie EvilGnome

Ein kurzer Überblick über EvilGnome

  • Name – EvilGnome
  • Typ – Malware, Trojaner
  • Risikoauswirkung – Schwerwiegend
  • Betroffenes Betriebssystem – Linux
  • Hauptsächlich aus Russland
  • Erstellt von – Gameredon Hacking-Gruppe

EvilGnome stammt hauptsächlich aus Russland

Bei der eingehenden Analyse des Beispielangriffs von EvilGnome spekulierten Experten, dass es sich um einen Backdoortrojaner handelt, der auf einem Linux-PC als Hacking-Tool beworben wird und hauptsächlich von der berüchtigten Gamaredon Group entwickelt wird. Tatsächlich stammt diese Hacking-Gruppe aus China und ist seit 2013 aktiv. EvilGnome-Malware wurde hauptsächlich von Entwicklern entwickelt, um ahnungslose oder zielgerichtete Linux-Desktop-Benutzer auszuspionieren. Es kommt tatsächlich mit mehreren Backdoor-Modulen und den Spyware-Funktionen, was es für ein Linux-Betriebssystem mit dem Ziel am schlimmsten macht.

Infektionsmechanismus von EvilGnome

EvilGnome gilt als die schlimmste Linux-Malware, die mithilfe des selbstextrahierbaren Archivs, das mithilfe von make self shell-Skripten mit allen generierten Metadaten erstellt wurde, geheim auf dem System ausgeliefert wurde. Oft wird die schädliche Nutzlast als archivierte Bündelmethode in den Headern abgelegt. Ein solcher böswilliger Malware-Angriff wird mithilfe des Autorun-Arguments automatisiert, das im Header der selbstausführbaren Payload verbleibt. Die Nutzdaten weisen sie normalerweise an, setup.sh auszuführen. Diese Malware kann sich auch selbst als gnome-shell-ext.sh-Shell-Skript zum Linux-System hinzufügen.

Machen Sie sich mit den berüchtigten Fähigkeiten von EvilGnome vertraut

Die Betrüger oder Entwickler von EvilGnome haben verschiedene ungewöhnliche Ansätze gewählt, um ihre böswilligen Handlungen durchzuführen. Anstatt auf die Server der Benutzer abzuzielen, haben sich Cyberkriminelle dafür entschieden, den Linux-Desktopbenutzern nachzufolgen. Wenn Sie der Meinung sind, dass es nur auf dem Desktop-Bildschirm spioniert und Screenshots macht, liegen Sie falsch, da es außerdem das Mikrofon einschaltet und das Audio aufzeichnet und auf den Server des Angreifers überträgt. Kurz gesagt, es wird Ihre Privatsphäre gefährden und Ihren PC schwer ruinieren. Außerdem ist es in der Lage, mehrere Dateien vom PC herunterzuladen, verschiedene zusätzliche Malware hochzuladen, dem PC Keylogging-Funktionen hinzuzufügen und vieles mehr. Es gibt keinen Grund, eine solche Malware länger auf Ihrem PC zu belassen. Aus diesem Grund wird Benutzern dringend empfohlen, sich für eine sofortige EvilGnome-Entfernungsanweisung zu entscheiden, um Malware einfach und vollständig zu entfernen .


Continue reading

Posted in Trojan. Tagged with , , , .